Airbrushdesigninfo

Airbrush-Design - Modellbau

Kurz erklärt:

Modellbau zeichnet sich durch die realistische und authentische Darstellung von Objekten, Menschen, Tieren und Landschaften in dreidimensionaler Miniaturausgabe aus. Echt sollten die Werke aussehen und keine Abweichungen zur Wirklichkeit erkennen lassen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, wenden Experten die unterschiedlichsten Materialien, Werkzeuge und Techniken an. Dabei sind der Fantasie und dem Erfindungsreichtum keine Grenzen gesetzt. So hat die Modellbaubranche auch das Airbrush Design für ihre Zwecke entdeckt und erzielt mit seiner Hilfe eine erstaunliche Detailtreue.

Einsatzspektrum von Airbrush Design im Modellbau

Airbrush, was zu Deutsch so viel wie Luftpinsel heißt, ist eine Technik, bei der Farbe mithilfe von Druckluft fein zerstäubt wird und bereits beim Auftreffen auf den Untergrund trocknet. Durch diese berührungslose Trocken-in-Trocken Sprühtechnik kann die Farbe nicht verwischen oder durch Verlaufen sogenannte Nasen bzw. Tränen bilden. Damit unterscheidet sich Airbrush Design von anderen im Modellbau üblichen Verfahren wie beispielsweise dem Lackieren mithilfe von Pinseln oder dem Einsatz von Lack aus Sprühdosen. Zudem haftet die Farbe auf nahezu allen Materialen - egal ob es sich um Kunststoffe, Gips, Styropor, Metall, Stoffe, Holz oder Papier handelt. Des Weiteren wird mit Airbrush Design ein völlig gleichmäßiger und homogener Farbauftrag gewährleistet, der im Ergebnis keine Werkzeugspuren - etwa die ungewollte Wischkontur eines Pinsels - aufweist. Durch die Wahl der richtigen Düse sowie des korrekten Abstands zum Objekt beim Sprühen ist es Fachleuten zudem möglich, mit ruhiger Hand feinste Linienführungen zu erzeugen.

Welche Kategorien des Modellbaus kommen in Frage?

Der Modellbau ist ebenso vielfältig wie die Realität, da er sie abbildet und wiedergibt. Es gilt, im jeweiligen Genre die perfekte Imitation zu verwirklichen. Nachfolgend sollen exemplarisch einige Kategorien aufgelistet werden, in welchen Airbrush Design zum Einsatz kommen kann:
  • Autos (Sportwagen, Oldtimer, Serienfahrzeuge)
  • Nutzfahrzeuge (Sattelzüge, Tieflader, Transporter)
  • Einsatzfahrzeuge (Polizei, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Krankenwagen)
  • Baumaschinen (Bagger, Kräne, Raupen)
  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge und Arbeitsgeräte (Traktoren, Mähdrescher, Sämaschinen, Grubber, Mähwerke)
  • Zweiräder (Motorräder, Fahrräder)
  • Eisenbahnen (Triebwagen und Waggons)
  • Militärfahrzeuge und Kriegsgerät (Panzer, U-Boote, Kampfjets, Flugzeugträger, Jeeps)
  • Flugzeuge (Passagiermaschinen, Löschflugzeuge, Kampfjets)
  • Raumfahrt (Raketen, Satelliten, Raumstationen)
  • Schiffe und Boote (Kreuzfahrtschiffe, Flugzeugträger, Motorboote, Segelschiffe)
  • Helikopter (Hubschrauber und Drohnen)
  • Industrieanlagen (Bergwerke, Bohrinseln, Fabriken, Kraftwerke)
  • Gebäude (Häuser, Kirchen, öffentliche Gebäude, Ruinen)
  • Landschaften (Gebirge, Wüsten, Steppen, Wälder)
  • Wasser (Meere, Seen, Flüsse, Teiche)
  • Figuren (Menschen, Tiere)

Die perfekte Imitation - durch Gebrauchsspuren

Der Modellbau ist von zwei Strömungen geprägt. Während die einen Reproduktionen von neuwertigen Objekten erschaffen, die aussehen, als hätten sie das Werk gerade eben erst verlassen, bevorzugen die anderen realitätsnahe Abbilder. Diese gefallen durch ihre Gebrauchsspuren, weisen Öl- und Rostspuren, Bremsstaubablagerungen, Reste vom Be- und Entladen sowie Ablagerungen von Ruß und kleine Beschädigungen auf. Eine Dampflok versprüht erst dann nostalgischen Charme, wenn ihr Dach den typischen, der Fahrtrichtung entsprechenden schwarzen Rußstreifen trägt. Ebenso verhält es sich mit Baufahrzeugen, denen Erdboden oder Teer anhaftet. Ein weiteres gutes Beispiel stellt die Nachbildung von Ruinen dar. Hier haben Witterungseinflüsse über Jahrhunderte am Gestein gearbeitet und Spuren hinterlassen. Regen, Wind, Sonnenlicht und Frost haben der Bausubstanz zugesetzt und ihr somit ein verwittertes Aussehen verliehen.

Know-how: Airbrush Fachbetriebe im Modellbau

Fachleute für Airbrush Design, welche sich auf den Modellbau spezialisiert haben, sind in der Lage nahezu jeden Kundenwunsch zu verwirklichen. Dabei bedienen sie sich zahlreicher Techniken und Handgriffe, die nur geübten Händen gelingen - angefangen vom Pinstriping, welches das Sprühen feinster Linien und damit auch kalligrafische Schriftzüge ermöglicht, über das Shading, bei welchem realistische Schatteneffekte erzeugt werden, bis hin zum Maskieren, mit dessen Hilfe scharfe Kanten erschaffen werden. Die Experten im Airbrush Design sind zudem imstande, Objekte optisch altern zu lassen, ihnen authentische Gebrauchsspuren zu verleihen und damit für einen Used-Look zu sorgen.

Airbrush-Design - aktuelle Themen

Auftragsmalerei
Nachfolgend erhalten Sie Hinweise zum Airbrush Design und was Sie bei der Airbrush Auftragsmalerei beachten sollten. Bei der Maltechnik mit einer Airbrushpistole ist es..

Airbrush Kunst
Airbrush, zu Deutsch so viel wie "Luftpinsel", ist eine filigrane Technik, bei der mithilfe einer kleinen Spritzpistole Farbe auf verschiedene Medien aufgebracht wird. ..

Kosten und Preise
Airbrush Design als innovative Gestaltung. Nachfolgend sehen Sie Beispiele für Kosten und Preise. Airbrush Design ist eine besonders faszinierende und innovative Malte..

Illusionsmalerei
Airbrush Design als Illusionsmalerei - faszinierende Motive perfekt umgesetzt. Malerei fasziniert die Menschen beinahe schon so lange, wie sie existieren. Einen besonde..

Wandmalerei
Airbrush Design als innovative Variante von Wandgestaltung und Wandmalerei. Bloße Funktionalität reicht in vielen Kontexten einfach nicht aus - wenn Design und Kreati..

Auto Airbrush
Das eigene Fahrzeug individuell gestalten lassen - mit Airbrush Design. Für viele Menschen ist das eigene Auto mehr als nur ein Fortbewegungsmittel - sie investieren v..

Airbrush Techniken
Airbrush Design zählt mittlerweile zu den festen Größen in der Gestaltung von Oberflächen und hat längst die Ateliers und Hinterhöfe der einstigen Pioniere verlas..

Airbrush Künstler
Airbrush Design stellt ein eigenes Berufsbild dar und gehört zu den Tätigkeitsfeldern vieler gewerblicher, öffentlicher und kultureller Arbeitgeber. Gestaltet werden..